Aktuell

 

Im Moment planen wir für 2025. Fest steht bereits, dass es Ende Mai/Anfang Juni für 13 Tage nach Namibia geht. Die Reise ist derzeit noch nicht buchbar, aber alle bereits vorhandenen Informationen sind hier zu finden. Außerdem ist es über das Vormerkungsformular möglich, sich einen Platz zu sichern. Die zweite Reise des nächsten Jahres wird im Herbst stattfinden, das Ziel steht noch nicht fest.


Berge, Bären, Dracula: Trekking in den rumänischen Karpaten (Herbst 2024)

→ Hier  geht's gleich zu den Daten und Fakten auf einen Blick.

Ein neues Ziel, und eine Reise, die sich von vielem unterscheidet, was wir gewohnt sind - aber warum nicht? Die rumänischen Karpaten bieten eine faszinierende Bergwelt, wild und ursprünglich, so dass sie, auch ohne Wüstencharakter, gut zu unserem Konzept passen. Auch werden wir zum allerersten Mal nicht draußen schlafen, sondern in einfachen Berghütten und Gästehäusern. So sind die örtlichen Gegebenheiten - und es wird denjenigen entgegenkommen, die das Frieren fürchten.

Uns erwartet eine wunderbare Tour durch eine reizvolle ländliche Gegend, insgesamt neun Tage. Fünf Tage sind dem Trekking gewidmet, vorher und nachher haben wir Gelegenheit, Kultur und Geschichte Siebenbürgens ein wenig kennen zu lernen. Wir wandern quer über das Bucegi-Gebirge und besteigen den Omu, mit 2505 m höchster Gipfel dieses Teils der Karpaten. In den folgenden drei Tagen führt unsere Route durch das transsilvanische Vorgebirge. Dabei passieren wir mehrere Dörfer, wo man meinen könnte, die Zeit sei stehen geblieben, und übernachten in einfachen Berghütten oder Gästehäusern auf Bauernhöfen. Während des Trekkings sind keine Zwischentransfers erforderlich.

Außerdem begegnen wir der Geschichte Siebenbürgens: Wir lernen im Rahmen einer kleinen Tour Sibiu/Hermannstadt kennen und haben Zeit, die interessanten Städte Sinaia und Brasov/Kronstadt zu erkunden. Zu allem Überfluss beherbergt Rumänien eine der größten Populationen von europäischen Braunbären. Wir besuchen das berühmte Bärenschutzgebiet in Zarnesti und erhalten einen Einblick in die Arbeit dort.

Lesen Sie das detaillierte Reiseprogramm!
 

Wie immer bleiben die Markenzeichen unserer Reisen: Wandern in den schönsten Landschaften der Erde, abwechslungsreiche und faszinierende Natur verbunden mit der gastfreundlichen Kultur des Landes, und fünf Tage Wandern am Stück: no roof but the sky!

Notwendig sind:
Bereitschaft zum Komfortverzicht, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Ausdauer und Kondition für mehrstündige Wanderetappen, Interesse und Toleranz für andere Kulturen, Teamgeist. Das Gepäck wird von unserer Crew transportiert, so dass jede:r nur das Tagesgepäck trägt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine solche Tour etwas für Sie ist, beachten Sie das Anforderungsprofil und werfen Sie einen Blick in unsere FAQs!


Rumänien - Daten und Fakten auf einen Blick:

 

› Termin: Dienstag, 17.09. - Mittwoch, 25.09.2024 (9 Tage)

› Leitung: Beatrix Schubert, Reutlingen  |  Theo Peeters, Chelmsford (UK)

› Teilnehmerzahl:  12 - 20 Personen

Reisepreis:  1.810 € (EZ-Zuschlag auf Nachfrage, EZ nur bei Hotelübernachtungen möglich)

Dieser Preis beinhaltet das komplette Reiseprogramm:

  • Linienflug von Stuttgart nach Sibiu/Hermannstadt mit Austrian Airlines bzw. Lufthansa
  • Alle Transfers im Reiseland
  • 5 Übernachtungen im Doppel- oder Dreibettzimmer in einem landestypischen Hotel / 3 Nächte in einfachen Berghütten oder Gästehäusern
  • Verpflegung: Abendessen an Reisetag 1 / Halbpension an Reisetag 2 / Vollpension an den Reisetagen 3 - 7 / Frühstück an Reisetag 8 und 9 sowie Mineralwasser während der Wandertage
  • Versorgung durch die einheimische Begleitcrew und Gepäcktransport während des Trekkings
  • deutschsprachige Reiseleitung, Führung und Betreuung durch einen lizenzierten einheimischen Guide (englischsprachig)
  • Veranstalterinsolvenzversicherung

Nicht enthalten sind:

  • Flughafentransfers in Deutschland
  • Getränke mit Ausnahme von Mineralwasser während des Trekkings
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskostenversicherung, andere Reiseversicherungen

Bei der Buchung der Flughafentransfers in Deutschland (Rail & Fly), einer Reiserücktrittskostenversicherung und anderer Reiseversicherungen ist der Reiseveranstalter bei Bedarf gern behilflich. 

Reiseveranstalter: Bayrisches Pilgerbüro gGmbH, München (https://www.pilgerreisen.de/)

Derzeit ist die Gruppe ausgebucht.

Vorbereitungstreffen: Samstag, 13.07.2024 in Reutlingen


In der ältesten Wüste der Welt - Wandern in Namibia (Mai/Juni 2025)

→ Hier  geht's gleich zu den Daten und Fakten auf einen Blick.

 

13 Tage im südlichen Afrika: Namibia – ein lang gehegter Traum soll wahr werden. Für Mai 2025 haben wir ein gemischtes Programm entworfen: Es bietet eine ganze Reihe der bekannten Ziele, die das Land zu einem so atttraktiven Reiseziel machen – den Namib-Naukluft-Nationalpark mit Sesriem Canyon, Sossusvlei und Dead Vlei, die Walfischbucht und Swakopmund, das Moon Valley und die Spitzkoppe.

Wie immer liegt der Schwerpunkt unserer Reise auf dem Leben und der Bewegung in der Natur, diesmal aber – aufgrund der Geographie nicht anders möglich – mit einer ganzen Reihe von Transfers. Diese können wir höchstwahrscheinlich mit einem speziellen desert bus machen, einem zum offroad vehicle umgebauten LKW, wie man ihn auch in Israel kennt: Das hat seinen ganz eigenen Reiz und macht ganz einfach Spaß! Nur drei Tage kommen ganz ohne Wanderschuhe aus, wenn es in Windhoek und Swakopmund um Kultur und Geschichte dieses fernen Landes geht, das so eng mit der deutschen Geschichte verbunden ist.

Dass dies ein Kompromiss ist, ist uns bewusst – aber wir wollten nicht zugunsten eines längeren Trekkings am Stück auf so vieles verzichten, was man gesehen haben will, wenn man einmal im Leben nach Namibia reist. Dafür sind wir auf andere Weise unserem Konzept treu: Wir haben wir uns auf das mittlere Namibia konzentriert und der Versuchung widerstanden, dem Programm viele weitere "Must-have-seens" hinzuzufügen.

Lesen Sie das detaillierte Reiseprogramm!
 
Wie immer bleiben die Markenzeichen unserer Reisen: Wandern in den schönsten Landschaften der Erde, abwechslungsreiche und faszinierende Natur verbunden mit der gastfreundlichen Kultur des Landes, und Wandern in der Wüste: no roof but the sky!

Notwendig sind:
Bereitschaft zum Komfortverzicht, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Ausdauer und Kondition für mehrstündige Wanderetappen, Interesse und Toleranz für andere Kulturen, Teamgeist. Das Gepäck wird von unserer Crew transportiert, so dass jede:r nur das Tagesgepäck trägt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine solche Tour etwas für Sie ist, beachten Sie das Anforderungsprofil und werfen Sie einen Blick in unsere FAQs!


Namibia - Daten und Fakten auf einen Blick:

 

› Termin: im Zeitraum von 21.05. - 06.06.2025 (13 Tage)

› Leitung: Beatrix Schubert, Reutlingen  |  Theo Peeters, Chelmsford (UK)

› Teilnehmerzahl:  13 - 18 Personen

Reisepreis:  kann erst benannt werden, wenn Flüge reserviert werden können und die Reise definitiv buchbar ist (Anfang Juli)

Der Reisepreis beinhaltet das komplette Reiseprogramm:

  • Linienflug von Deutschland nach Windhoek
  • Alle Transfers im Reiseland
  • 2 Übernachtungen im Doppel- oder Dreibettzimmer in einem landestypischen Hotel oder Gästehaus / 3 Nächte in komfortablen Camps
  • Verpflegung: Vollpension mit Ausnahme der Mittagessen an den Reisetagen 2, 7 und 12 sowie Mineralwasser während der Wandertage
  • Versorgung durch die einheimische Begleitcrew und Gepäcktransport während des Trekkings
  • deutschsprachige Reiseleitung, Führung und Betreuung durch einen lizenzierten einheimischen Guide (englischsprachig)
  • Veranstalterinsolvenzversicherung

Nicht enthalten sind:

  • Flughafentransfers in Deutschland
  • Getränke mit Ausnahme von Mineralwasser
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittskostenversicherung, andere Reiseversicherungen

Möglicherweise gibt es noch eine Verlängerungsoption für einen Besuch im Etosha Nationalpark, diese wird derzeit noch geprüft.

Bei der Buchung der Flughafentransfers in Deutschland (Rail & Fly), einer Reiserücktrittskostenversicherung und anderer Reiseversicherungen ist der Reiseveranstalter bei Bedarf gern behilflich. 

Reiseveranstalter: Bayrisches Pilgerbüro gGmbH, München (https://www.pilgerreisen.de/)

Derzeit kann die Reise noch nicht verbindlich gebucht werden, Sie können jedoch über das Vormerkungsformular einen Platz reservieren: www.wuestenwanderer.de, Menupunkt „Vormerkung Namibia“

Anmeldeschluss: 01.02.2025

Vorbereitungstreffen: an einem Samstagnachmittag im März/April in Reutlingen


Und hier gibt es Links

› zum detaillierten Reiseprogramm Rumänien
› zum detaillierten Reiseprogramm Namibia
zur Download-Version der Infos auf einen Blick und der ausführlichen Reiseprogramme
› zur Warteliste Rumänien
› zur Vormerkung Namibia

 

Wenn Sie Informationen anfordern möchten ...